Telekom und Vodafone schaffen DSL Flatrates ab!

Telekom und Vodafone schaffen DSL Flatrates ab! / Bild: Dave Herholz
Bild: Dave Herholz

Wie die Telekom mitteilte sollen die neuen Verträge die ab Mai geschlossen werden keine Flatrates mehr enthalten. Es gilt zukünftig der Grundsatz: je schneller der Anschluß umso höher die Grenzen:

 

 16 Mbit/s ->   75 Gigabyte
 50 Mbit/s ->  200 Gigabyte
100 Mbit/s -> 300 Gigabyte
200 Mbit/s -> 400 Gigabyte

 

Vodafone hatte schon vor einiger Zeit den DSL-Anbieter Arcor gekauft und spielt schon länger mit dem Gedanken einer Beschränkung. Durch das Vorpreschen der Telekom ist der Knoten nun anscheinend geplatzt. Vodafone hat soeben angekündigt ebenfalls in naher Zukunft nur noch beschränkte Tarife anbieten zu wollen.

Nach Informationen von Caschys Blog soll es von Seiten der Telekom angeblich sogar Absprachen mit weiteren Anbietern gegeben haben, damit die Telekom nicht alleine diesen Schritt gehen muss.

Quelle(n): www.sueddeutsche.dewww.netzpolitik.orgCaschys Blog

Zurück