Bald kein Google Maps mehr in Deutschland?

Justizia (Bild: D.Petzold)
Justizia (Bild: D.Petzold)

Google muss seinen Kartendienst Google Maps in Deutschland möglicherweise bald sperren. Grund ist ein Microsoft-Patent, das die Gültigkeit derzeit überprüft.

Zur Zeit klagt Microsoft gegen Google und dessen Tochterfirma Motorola wegen einer Patentverletzung. Microsoft versucht derzeit den Kartendienst in Deutschland per einstweiliger Verfügung sperren zu lassen. Solle es wirklich so sein, dass Microsoft Recht erhält, wird es eng für Google: Google dürfte seinen Kartendienst nicht mehr für Deutsche Benutzer anbieten und müsste zudem sein Android-App abschalten. Microsoft macht allerdings das Angebot, das Patent von Microsoft zu lizenzieren.

 -> Mehr dazu im Bericht auf Golem.de

Zurück